Hertling Blog

„Das tritt nach meiner Kenntnis…ist das sofort, unverzüglich!“

Mit diesen Worten, gesprochen von dem SED-Politbüro-Mitglied Günter Schabowski in einer abendlichen Pressekonferenz am 09.11.1989 zur Gültigkeit des neuen Reisegesetztes der DDR, die es jedem Bürger endlich möglich machen sollte, frei über die Grenzübergangspunkte der DDR auszureisen, fiel buchstäblich die Mauer.

Noch in derselben Nacht, heute vor 33 Jahren, machten sich tausende Bürger der DDR auf, die neu Reisefreiheit zu testen, um schließlich mit tausenden Menschen im Westen bis tief in die Nacht diesen historischen Moment zu feiern.

Auf dem Bild seht Ihr unseren HERTLING-LKW, der das Equipment des Nachrichtenteams des Sender Freies Berlin (SFB) noch in der Nacht an das Brandenburger Tor transportierte, damit live von diesem historischen Ereignis und den herzergreifenden Momenten an der Berliner Mauer berichtet werden konnte.

Unsere Umzugsfirma wurde 1865 in Charlottenburg bei Berlin gegründet. Wegen der politischen Spannungen eröffneten wir in 1961 noch vor dem Bau der Mauer in Berlin unsere Filiale in Frankfurt am Main. Durch den Mauerfall konnten wir 1991 unsere Niederlassung in Kruge bei Eberswalde im neuen Bundesland Brandenburg eröffnen. Unser Umzugsunternehmen ist eng mit der Geschichte und den Menschen unseres Landes verbunden.

Freiheit und Frieden waren und sind die Grundlage für den Bestand unseres Familienunternehmens.

„Das tritt nach meiner Kenntnis…ist das sofort, unverzüglich!“