Hertling Blog

Der Krieg in der Ukraine macht uns unglaublich betroffen!

Die Bilder und Informationen, die uns jedenfalls in Westeuropa tagtäglich über die verschiedenen Medien erreichen, machen sprachlos. Junge und alte Männer, die sich unter Tränen von ihren Familien verabschieden, weil sie ihr Land verteidigen wollen. Frauen und Kinder auf der Flucht ins Ausland. Raketenangriffe, eingeschlossene und von der Versorgung abgeschnittene Städte. Menschen, die in U-Bahnhöfen Schutz vor dem Kriegsterror suchen. Wahrscheinlich schon tausende Tote auf beiden Seiten. Zerstörte Häuser und Straßen. Die Ticker der Nachrichtenagenturen und Sender stehen nicht still, fast im Minutentakt gehen neue Meldungen ein und es ist vorerst kein Ende des Krieges abzusehen.

Wer hätte gedacht, dass es wieder einen solchen Krieg in Europa geben würde!?

Vor all den Menschen und Organisationen in Deutschland und Europa, die in kürzester Zeit Hilfe organisieren, haben wir größten Respekt. Diese Hilfsbereitschaft stimmt hoffnungsvoll.

Zur Verpackung von Hilfsgütern hat HERTLING in Berlin und Frankfurt bereits Kartons an verschiedene Initiativen gestiftet.

Wir haben uns nun dazu entschlossen, als Unternehmen durch Geldspenden an die -  Aktion Deutschland Hilft - einen Beitrag zu leisten, um den hilfsbedürftigen Menschen direkt im Kriegsgebiet aber auch in den Ländern, die die Flüchtlingsströme aufnehmen, zu helfen.

Hiermit hoffen wir, einen kleinen Beitrag zu leisten, um die Not der Menschen in dieser katastrophalen Lage zu mildern und rufen alle dazu auf, eine Spende an eine seriöse Hilfsorganisation zu leisten oder auf andere Art und Weise einen Beitrag zur Linderung des den Menschen in der Ukraine zugestoßenen Leids zu leisten.

Wir fühlen mit den Menschen in der Ukraine und auf der Flucht vor Krieg und Zerstörung und hoffen auf ein Ende des Kriegs in der Ukraine!

Stop the war now!

HERTLING Sachspenden für die Ukraine